Innovationsforum
IF.15

Ran an die Umsetzung:
vertiefende Fachtagung

Drohnen: Bringen sie Nachhaltigkeit aus der Luft? (Stakeholderdialog)

2. September 2021, 14:00 - 16:45 Uhr

ZHAW SW Volkartgebäude, St.-Georgen-Platz 2, 8400 Winterthur, Raum: SW 201, 2. Stock
Teilnahme: nur mit Covid-Zertifikat
Detailprogramm: Seite 2 im Prospekt, auf der Website bitte nach unten scrollen

Patronat

Partner

Partner

Partner

Partner

Thema
und Inhalt

Drohnen sind effiziente Fluggeräte, die u.a. im Umweltbereich zunehmend vielfältig eingesetzt werden. Bei z.B. Überwachung, Kartierung oder in precision farming helfen sie, Umweltziele zu erreichen und objektiv zu kontrollieren. Ihr Potenzial vervielfacht sich durch big data processing. Drohnen bergen aber auch das Risiko, die Grenzen der Privatsphäre in Frage zu stellen.

Zentrale Fragen

Wo liegt das Potenzial von Drohnen für die Nachhaltigkeit – wirtschaftlich, ökologisch, gesellschaftlich? Welche Bereiche sind am vielversprechendsten? Welche Rolle soll der Innovationsstandort Schweiz spielen? Welche Rahmenbedingungen sind notwendig?

Zielgruppen
und Nutzen

Im Stakeholder Dialog können sich Vertreter von Wirtschaft, Politik und Verwaltung, Wissenschaft und Zivilgesellschaft informieren, ein gemeinsames Verständnis der Herausforderungen und Chancen erarbeiten und sich vertieft vernetzen.

Teilen

mit:

Markus Farner
Aviation Policy and Strategy Division, Co-Leader Section Strategy & Innovation, FOCA

Kantonsrätin Barbara Franzen
Mitglied der Kommission Energie, Verkehr, Umwelt, Kantonsrat Zürich

Kolbeinn Hilmarsson
CEO, Svarmi

Dr. Frank Liebisch
Leitung Forschungsgruppe Gewässerschutz und Stoffflüsse, Agroscope

Stefan Mair
Ressortleiter, Handelszeitung

Stefan Meile
Leiter Geomatik, Basler & Hofmann

Prof. Dr. Stefano Mintchev
Environmental Robotics Lab, ETH Zürich

Dr. René Puls
Geschäftsführer, Swiss Aerospace Cluster; Stv. Geschäftsführer Center for Aviation Competence, HSG Universität St.Gallen

Regierungsrätin Carmen Walker Späh
Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich

Res Witschi
Delegierter für nachhaltige Digitalisierung, Swisscom AG

Programm

Grusswort
Regierungsrätin Carmen Walker Späh - Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich
Changemaker Impulse
From nature to nature, bioinspired drones for environmental monitoring
Prof. Dr. Stefano Mintchev - Environmental Robotics Lab, ETH Zürich
Drohnen Ökosystem Schweiz – Von Akzeptanz bis Wirtschaftlichkeit
Dr. René Puls - Geschäftsführer, Swiss Aerospace Cluster; Stv. Geschäftsführer Center for Aviation Competence, HSG Universität St.Gallen
Fostering sustainability through aerial imagery and big data processing
Kolbeinn Hilmarsson - CEO, Svarmi
Wie Drohnen Planungsprozesse transformieren
Stefan Meile - Leiter Geomatik, Basler & Hofmann
Tischdiskussionen
Rolle Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft
Wo liegen die Grenzen: Nutzung Luftraum und Datenschutz
Rahmenbedingungen national, EU und International
Panel
Markus Farner - Aviation Policy and Strategy Division, Co-Leader Section Strategy & Innovation, FOCA
Dr. Frank Liebisch - Leitung Forschungsgruppe Gewässerschutz und Stoffflüsse, Agroscope
Stefan Mair - Ressortleiter, Handelszeitung
Dr. René Puls
Res Witschi - Delegierter für nachhaltige Digitalisierung, Swisscom AG
Ausstellung
Aerospace Innovation Days / Event Series
Steiner & Partner Landschaftsarchitektur
Svarmi
Swiss Aerospace Cluster
Moderation
Kantonsrätin Barbara Franzen - Mitglied der Kommission Energie, Verkehr, Umwelt, Kantonsrat Zürich
Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Copy link
Powered by Social Snap