Innovationsforum
IF.07

Ran an die Umsetzung:
vertiefende Fachtagung

Nachhaltigkeitskommunikation: wirkungsvoll und transparent

6. September 2023, 14:00 - 17:00 Uhr

ZHAW SM Gebäude Mäander Trakt C, Theaterstrasse 15c, 8400 Winterthur. Raum Aula SM U1.07, UG

Änderungen vorbehalten

Presenting Partner

Presenting Partner

Silberpartner

Thema
und Inhalt

Mit zunehmender Bedeutung der Nachhaltigkeit in unserer Gesellschaft steigt auch der Bedarf an Kommunikation. Doch Nachhaltigkeitsthemen sind im Kern oft technisch, komplex, nicht frei von Widersprüchen und deshalb keine leichte Aufgabe für die Kommunikation. Wie lässt sich nachhaltiges Engagement unter diesen Rahmenbedingungen dennoch transparent und wirkungsvoll vermitteln?

Zentrale Fragen

• Wie gelingt der Aufbau einer transparenten Nachhaltigkeitskommunikation?
• Wo beginnen Greenwashing und Greenhushing?
• Wie lassen sich die beiden Gefahren vermeiden?

Zielgruppen
und Nutzen

Sie erfahren aus erster Hand, wie Unternehmen und andere Akteure ihre Nachhaltigkeitskommunikation erfolgreich gestalten. Mit Tischdiskussionen bietet das Innovationsforum zudem viel Platz für den individuellen Austausch mit Fachpersonen.

Teilen

mit:

Martina Bühler
Co-Founder, Greenwishing

Tanja Diethelm
Co-Leiterin Corporate Relations, WWF Schweiz

Nationalrat Dr. Bastien Girod
Nationalrat Dr. Bastien Girod, Mitglied der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie NR; Head of Climate Solutions Europe, South Pole

Grazia Grassi
Leiterin Unternehmenskommunikation, Denner

Andreas Renggli
Kommunikationsberater und Partner, Polarstern

Susanne Sinclair
Sustainability Manager Schweiz, Nestlé Suisse SA

Dr. Helen Vogt
Dozentin, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Pascal Zeder
Redaktor und Projektleiter, Polarstern

Programm

Einführung
Andreas Renggli - Kommunikationsberater und Partner, Polarstern
Changemaker Impulse
Swiss Sustainability Benchmark-Studie 2023
Dr. Helen Vogt - Dozentin, ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Ist das schon Greenwashing?
Pascal Zeder - Redaktor und Projektleiter, Polarstern
Von null auf AllesaufZukunft.ch
Grazia Grassi - Leiterin Unternehmenskommunikation, Denner
Lokale Nachhaltigkeitskommunikation in einem globalen Konzern
Susanne Sinclair - Sustainability Manager Schweiz, Nestlé Suisse SA
Panel
Zwischen Greenwashing und Greenhushing: Wie gelingt die Nachhaltigkeitskommunikation im angespannten öffentlichen Diskurs?
Tanja Diethelm - Co-Leiterin Corporate Relations, WWF Schweiz
Nationalrat Dr. Bastien Girod - Mitglied der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie NR; Head of Climate Solutions Europe, South Pole
Susanne Sinclair
Networking Break
Diskussionsmodule
Modul 1: Ist das schon Greenwashing?
u.a. mit
Pascal Zeder
Martina Bühler - Co-Founder, Greenwishing
Modul 2: Swiss Sustainability Benchmark-Studie 2023
u.a. mit
Dr. Helen Vogt
Modul 3: Nachhaltigkeitskommunikation zwischen Greenwashing und Greenhushing
u.a. mit
Tanja Diethelm
Nationalrat Dr. Bastien Girod
Susanne Sinclair
Moderation
Andreas Renggli
Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Eingeben und Enter drücken zum Suchen