Innovationsforum
IF.06

Ran an die Umsetzung:
vertiefende Fachtagung

Nachhaltiger Tourismus in der Schweiz: Chancen und Risiken

4. September 2018, 13:30 – 15:30 Uhr

House of Winterthur
Technikumstrasse 83, 8401 Winterthur

Presenting-Partner:

Heraus­forderungen

Der Tourismus ist ein bedeutender Pfeiler der Schweizer Volkswirtschaft. Dafür verantwortlich sind die attraktive Landschaft, die natürlichen Ressourcen und die Gastfreundschaft der lokalen Bevölkerung. Für die ökonomische Prosperität sind also auch soziale und ökologische Leistungen entscheidend.

Zentrale Fragen

Wie bringt man Tourismus und Nachhaltigkeit zusammen? Was heisst nachhaltiger Tourismus für Destinationen, Anbieter und Konsumenten konkret? Wie gewinnbringend ist der umwelt- und sozialverträgliche Tourismus? Was sind die Chancen und Risiken?

Ihr Nutzen

Hochkarätige Experten und Changemaker zeigen anhand von Beispielen und Initiativen aus der Praxis die Vorteile und Herausforderungen eines nachhaltigen Tourismus in der Schweiz auf. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse beim einzigartigen SGES-Deep Networking und Dialog mit Entscheidern, Umsetzern und Innovatoren.

Teilen

mit:

Stefan Forster
Leitung Forschungsbereich Tourismus und Nachhaltige Entwicklung, ZHAW

Markus Gilgen
Vizedirektor House of Winterthur, Leiter Visitors & Residents, House of Winterthur

Richard Kämpf
Leiter Ressort Tourismuspoltik, SECO

Anita Mazzetta
Geschätsleitung, WWF Graubünden

Cornelia Rutishauser
Corporate Partnerships Manager, Stiftung myclimate

Prof. Mila Trombitas
Prof. FH Hes-so Wallis

Urs Wohler
Geschäftsführer, Niesenbahn AG

Dr. Ing. Roland Zegg
Präsident des Zertifizierungskomitees von ibex fairstay

Andreas Züllig
Präsident, hotelleriesuisse

Programm

Begrüssung & Einführung

Tourismus und soziale Nachhaltigkeit – Akzeptanz des Tourismus bei der einheimischen Bevölkerung
Markus Gilgen – Vice President Visitors & Residents, House of Winterthur

Tourismus und Nachhaltigkeit: Grundlagen, Chancen und Kritik
Stefan Forster – Leitung Forschungsbereich Tourismus und Nachhaltige Entwicklung, ZHAW

Changemaker-Impulse

Innovation im Tourismus = Nachhaltigkeit?
Richard Kämpf – Leiter Ressort Tourismuspolitik, SECO

Nachhaltigkeit in der Schweizer Hotellerie – Chancen und Risiken
Andreas Züllig – Präsident, hotelleriesuisse

… wenn Nachhaltigkeit ausgezeichnet wird
Dr. Ing. Roland Zegg – Präsident des Zertifizierungskomitees von ibex fairstay

Bergbahnen und Nachhaltigkeit – must have oder ein Ding der Unmöglichkeit?
Urs Wohler – Geschäftsführer, Niesenbahn AG

Innotour Cause we Care
Cornelia Rutishauser – eidg. dipl. Tourismusexpertin & Corporate Partnerships Manager, Stiftung myclimate

„Limits to Growth“ – eine Bildungsperspektive?
Prof. Mila Trombitas – Prof. FH Hes-so Wallis

Alpentourismus und Nachhaltigkeit – Illusion oder die Chance?
Anita Mazzetta – Geschätsleitung, WWF Graubünden

Panel

Markus Gilgen

Richard Kämpf

Anita Mazzetta

Cornelia Rutishauser

Prof. Mila Trombitas

Urs Wohler

Dr. Ing. Roland Zegg

Andreas Züllig

Moderation
Stefan Forster

Innovationsforen:
Fachtagungen für Ihren Umsetzungserfolg

Hier diskutieren Sie fachspezifisch, erhalten praxiserprobte Handlungsempfehlungen und einen umfassenden Überblick. Und natürlich: Networking, neue Kontakte, neue Ideen.

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Eingeben und Enter drücken zum Suchen

Share via