IF.10

Partnerschaften für nachhaltige Entwicklung

13:30 bis 15:30 Uhr
Kongresshaus Liebestrasse, Winterthur

Globale Partnerschaften für nachhaltige Entwicklung sind ein zentrales Ziel der Agenda 2030 – mit ihren 17 Zielen und 169 Unterzielen. Globale Partnerschaften bedeuten unter anderem Multi-Akteur-Partnerschaften – Wirtschaft – Politik – Wissenschaft – NGO fördern den Austausch von Waren- und Dienstleistungen, von Wissen, Fachkenntnissen, Technologien und finanziellen Ressourcen. Was sind die zentralen Erfolgsfaktoren, damit die Zusammenarbeit für alle Seiten befriedigend ist, kurz- und langfristig? Wie vermeidet man unheilvolle Abhängigkeiten? Was sind die zentralen Schwierigkeiten und wie kann man sie überwinden? Warum sind Partnerschaften auch gut für das Business und die Unternehmenskultur? Was sind die zentralen Trends?

Changemaker-Impulse:

Botschafter Michael Gerber
Sonderbeauftragter des Bundesrats für nachhaltige Entwicklung

Moderation:

Josua Burkart
Partner bei hpo ag Management Consulting und Vorstandsmitglied bei INTERTEAM

Anmeldung

Achtung: Diese Anmeldung gilt nur für das Innovationsforum IF.10.

Haben Sie sich für den ganzen Tag oder den Nachmittag registriert, nehmen sie kostenfrei am IF.10 teil. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz wie folgt: bei Registration ganzer Tag, Code IF10BEZGT ins Feld Aktionscode eingeben, bei Registration Nachmittag, Code IF10BEZNM eingeben. Gerne übernehmen wir es für Sie: Mail an info@sges.ch oder Help-Hot-Line 076 204 35 97.

Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Eingeben und Enter drücken zum Suchen