IF.02

Bauen und Energie

13:30 bis 15:30 Uhr
Kongresshaus Liebestrasse, Winterthur

Mehr als die Hälfte der Gebäude mit Wohnnutzung in der Schweiz sind Einfamilienhäuser. Dieser Trend hat in den letzten Jahren nicht etwa ab- sondern zugenommen. Rund die Hälfte aller Einfamilienhäuser in der Schweiz wurden in den letzten 40 Jahren gebaut. Wo bleibt die Verdichtung? Was ist mit der Urbanisierung in der Schweiz, die seit Jahren heraufbeschworen wird? Was bedeutet dies für das Verkehrsaufkommen und den Landverbrauch. Wie schaffen wir eine nachhaltige Entwicklung der Siedlungs- und Wohnstrukturen in der Schweiz? Wie verträgt sich diese Entwicklung mit der ehrgeizigen Energiepolitik der Schweiz? Das Innovationsforum Bauen und Energie zeigt dazu Wege und Möglichkeiten auf. Vertreterinnen aus Bau- und Energiewirtschaft, der Politik, der Forschung und Gebäudenutzer zeigen ihre Vorstellungen und Visionen auf.

Changemaker-Impulse:

Jens Feddern
Leiter Kompetenzzentrum Building Performance and Sustainability Siemens Schweiz AG

Alec von Graffenried
Stadtpräsident Stadt Bern

Balz Halter
Präsident des Verwaltungsrates Halter AG*

Markus Mettler
CEO Halter AG

Moderation:

Hans-Georg Bächtold
Geschäftsführer SIA *

* angefragt

Anmeldung

Achtung: Diese Anmeldung gilt nur für das Innovationsforum IF.02.

Haben Sie sich für den ganzen Tag oder den Nachmittag registriert, nehmen sie kostenfrei am IF.02 teil. Bitte reservieren Sie sich Ihren Platz wie folgt: bei Registration ganzer Tag, Code IF02BEZGT ins Feld Aktionscode eingeben, bei Registration Nachmittag, Code IF02BEZNM eingeben. Gerne übernehmen wir es für Sie: Mail an info@sges.ch oder Help-Hot-Line 076 204 35 97.

Konferenz - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Eingeben und Enter drücken zum Suchen